The Challenge – Unregelmäßige Verben lernen

Unregelmäßige Verben lernen

Unregelmäßige Verben zu lernen kann mühsam sein. Muss es jedoch nicht!

Nimm‘ die Herausforderung an!

Diese Challenge macht Dich in nur 8 Wochen fit in Sachen irregular verbs

  • Für Schüler/-innen ab der 7. Klasse
  • Per WhatsApp >>> Englisch lernen, wann und wo Du magst
  • Günstiger als eine Nachhilfestunde

Wie funktioniert „The Challenge“?

  • Die nächste Challenge beginnt am Montag, 08.01.2018 und endet am 04.03.2018. Bis zum 06.03.2018 müssen alle Tests ausgefüllt sein, damit ich am 07.03.2018 den Gewinner / die Gewinnerin ermitteln kann.
  • Jeden Tag sende ich Dir zwei unregelmäßige Verben auf Dein Handy. Du schreibst sie Dir dann auf Karteikarten und lernst sie auswendig.
  • 8 Wochen lang, jeweils Montags bis Samstags. So lernst Du insgesamt 96 unregelmäßige Verben in kleinen Schritten.
  • Links zu passenden YouTube Videos und Knobeleien lockern das Lernen auf und helfen Dir dabei, die unregelmäßigen Verben leicht zu behalten.
  • 7 Vokabeltests >>> Jede Woche bekommst Du einen Vokabel- und Grammatiktest, den Du am Handy / Tablet oder am PC lösen kannst. Der Test enthält nicht nur die unregelmäßigen Verben. Du musst dabei auch die Signalwörter zu den englischen Zeiten: Simple Present / Simple Past und Present Perfect auf dem Kasten haben.
  • Zu jedem Test bekommst Du von mir darüber hinaus eine ganz persönliche Auswertung mit wertvollen Tipps zur Verbesserung Deiner Leistung.
  • Merkblätter zu den Signalwörtern dieser drei Zeitformen erhältst Du zu Beginn der Challenge.
  • Am Ende gibt es zudem einen Abschlusstest. Der Teilnehmer / die Teilnehmerin mit dem besten Gesamtergebnis aus allen Tests gewinnt einen Preis (Kinogutschein oder einen Gutschein von H&M / dm / Müller / Amazon). Solltest Du gewinnen, darfst Du den Gutschein selbst auswählen.
  • Je mehr Teinehmer, desto höher der Gutschein:
    • bis 5 Teilnehmer:          10,00 EUR
    • 6 bis 10 Teilnehmer:     15,00 EUR
    • ab 11 Teilnehmern:       20,00 EUR
  • Lade Deine Freunde / Klassenkameraden zu The Challenge ein!

Wie meldest Du Dich zur Challenge an?

Zur Anmeldung schickst Du einfach eine WhatsApp Nachricht mit Deinem Vor- und Nachnamen sowie: „Challenge“ an:

0176 / 41 62 50 51

Du bekommst dann Merkblätter zu den drei Zeitformen: Simple Present, Simple Past und Present Perfect und einen ersten Vokabeltest für einen Probelauf von mir auf Dein Handy geschickt. Dieser Test wird in der Challenge nicht bewertet. Damit Du Deine Leistung verbessern kannst, bekommst Du von mir zu diesem Test schon ein erstes, ausführliches Feedback mit hilfreichen Hinweisen.

In den ersten 3 Tagen (08.01. bis 10.01.2018) kannst Du die Challenge dann kostenlos ausprobieren. Wenn Du weiterhin teilnehmen möchtest, schicke ich Dir dann per Mail eine Rechnung und Du beziehungsweise Deine Eltern überweisen mir dann die Teilnahmegebühr von 29,95 EUR.

Screenshots aus bisherigen Challenges:

Fragen und Antworten

Frage: Sehen die anderen Teilnehmer, was ich schreibe? / Bekomme ich unzählige Nachrichten, wenn andere Teilnehmer etwas schreiben?

Antwort: Nein, die Challenge findet als WhatsApp Broadcast statt.

Frage: Funktioniert die Challenge / die Vokabeltests auf allen Handys / Tablets /…?

Antwort: Ich habe die Tests sowohl auf Android-Handys als auch auf dem iPhone und iPad getestet. – Hier findest Du einen Test im Stil der Challenge zum Ausprobieren.

Frage: Was ist, wenn ich in den 8 Wochen über ein verlängertes Wochenende oder sogar länger fort bin und absolut keine Zeit habe?

Antwort: Du kannst die unregelmäßigen Verben lernen, wann immer Du magst. Auch die Tests kannst Du dann bearbeiten, wenn es Dir am Besten passt. Zur Auswertung benötige ich alle Tests allerdings bis spätestens zum 06.03.2018

Hast Du noch Fragen?

Offene Fragen beantworte ich Dir gerne. Ruf‘ mich einfach unter obiger Nummer an oder schreibe eine Mail an: felis@englisch-nachhilfe-pforzheim.de

Unregelmäßige Verben

 

 

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.