Active and Passive Voice

Englischkurs zur Bildung und Verwendung von Active and Passive Voice im Englischen

Active and Passive Voice? Was ist das?

Die Frage, was man unter Active and Passive Voice versteht, wird mir im Nachhilfeunterricht oft gestellt. Das liegt sicherlich daran, dass dieses Stilmittel der Grammatik in der deutschen Sprache nur selten genutzt wird. Im Englischen hingegen bietet die Verwendung der Passive Voice die Möglichkeit, dem im Grunde etwas langweiligen Satzbau der englischen Sprache etwas Pepp zu verleihen. Den Schülern und Schülerinnen wird es jetzt ermöglicht, Objekt und Subjekt eines Satzes zu vertauschen. Das Objekt eines Satzes im „Active Voice“ wird zum Subjekt des Satzes im „Passive Voice“. – Somit bleibt die strenge Satzbau Ordnung: Subjekt – Verb – Objekt zwar erhalten, das alte Objekt steht nun aber als Subjekt am Satzanfang.

Englischkurs zu Active and Passive Voice

Da dieser kurze Einstieg sicherlich nicht ausreichend ist, um das Thema wirklich zu beherrschen – und da noch ein paar weitere Kleinigkeiten zu beachten sind – biete ich diesen Englischkurs an.

Active and Passive Voice – Kursdauer und Inhalt

2 mal 90 Min
Lerninhalte:
Bildung und Verwendung von Active and Passive Voice in den Zeitformen:

Simple Present und Present Progressive
Simple Past und Past Progressive
Present Perfect und Present Perfect Progressive

Termine für den Englischkurs

Genaue Uhrzeiten erfolgen nach Absprache mit allen teilnehmenden Schülern. Gerne gehe ich auch auf Ihre Wünsche ein. Nehmen Sie dazu doch noch heute Kontakt mit mir auf!

Flying English Coach – Andreas Felis – Nachhilfe Pforzheim
Tel.: 07231 / 4 43 64 30

Kursgebühr

Die Kursgebühr beträgt 58,- EUR.

Veranstaltungsort:

Schauinslandstr. 40, 75177 Pforzheim