Redewendungen auf Englisch – TEF Typische Englisch Fehler Folge 25

Redewendungen auf Englisch

Typische Englisch Fehler

Liste Deutscher Redewendungen auf EnglischOft ist es gar nicht so einfach, Deutsche Redewendungen auf Englisch auszudrücken. Eine 1:1 Übersetzung führt häufig dazu, dass Dein Gesprächspartner nur Bahnhof versteht 🙁 Man muss also schon viel Englisch lernen, um Übersetzungsfehler zu vermeiden. Dieser Artikel soll Dir helfen, etwas mehr Englisch für Fortgeschrittene zu lernen.

 

Englisch lernen auf FacebookNoch einfacher wird es für Dich übrigens als Fan meiner Facebook Seite! Klicke dazu auf der Seite auf: „Gefällt mir“ und setze dann ein Häkchen bei: „Benachrichtigungen erhalten“ und bei „In den Neuigkeiten anzeigen“. – Du erhälst so regelmäßig einen kleinen Happen für Deinen Englisch Wortschatz. Du kannst Dich auch gerne mit eigenen Beiträgen beteiligen. – Durchs Mitmachen lernt man schließlich am Besten!

#TEF Folge 25: Deutsche Redewendungen auf Englisch

Diese Tabelle wird ständig erweitert. – Gerne darfst Du mir weitere Redewendungen auf Englisch über das Kommentarfeld schicken. Ich nehme diese dann gerne in die Liste auf 🙂

 

Deutsch

Englisch

#1Ich verstehe nur BahnhofIt’s all Greek to me.
#2Vom Regen in die Traufe.Out of the frying pan and into the fire.
#3to have a skeleton in the cupboardeine Leiche im Keller haben
eine Ader für etw. habento be gifted / He is a gifted songwriter.
jdn. anbaggern / Er baggert jede Woche ein anderes Mädel an.to pick up / He picks up a different girl each week.
sich um seine eigenen Angelegenheiten kümmern / Kümmere Dich um Deinen eigenen Kram!to mind one’s own business / Mind your own business!
in den sauren Apfel beißento have to bite the bullet / I guess that I’ll have to bite the bullet and tell her the truth.
für n’Appel und n’Eifor a song / She bought the car for a song.
sich in den Popo beißento kick oneself / I could kick myself…
unter vier Augenin confidence / They spoke to each other in confidence.

[xyz_lbx_default_code]


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.