Englisch Privatunterricht per Skype

Wie funktioniert Englisch Privatunterricht per Skype?

Seit Anfang 2015 biete ich Englischnachhilfe für Schüler sowie Englischunterricht für Erwachsene auch per Skype an. Dabei habe ich festgestellt, dass diese Form des Unterrichts noch wenig bekannt ist, und somit erst einmal ein paar Fragen zum Ablauf geklärt werden müssen. Auch die vielen Vorteile dieser Unterrichtsform sind oftmals unbekannt.

In diesem Artikel möchte ich daher beschreiben, wie der Unterricht mit einem Privatlehrer per Skype abläuft und von welchen Vorteilen Sie dabei profitieren.

Vorraussetzungen für den Skypeunterricht

Bevor es mit dem Unterricht losgehen kann, müssen Sie Skype herunterladen, das Programm auf Ihrem PC / Laptop installieren und sich anmelden. Zudem benötigen Sie eine Webcam und ein Headset (Kopfhörer / Mikrofon). Zu guter letzt sollten Sie über eine schnelle Internetverbindung verfügen.

Ablauf einer Englisch Unterrichtsstunde per Skype

Nachdem wir uns auf Skype miteinander verbunden haben (Kontaktanfrage senden und bestätigen), kann der Unterricht per Webcam-Chat losgehen. Dabei können wir…

  • uns sehen und hören
  • unserem Gegenüber den eigenen Bildschirm freigeben (Bildschirmfreigabe). Auf diese Weise kann ich dem Schüler in einem Worddukument oder in einer Excel Tabelle ein Grammatikthema Schritt für Schritt veranschaulichen
  • eine Unterrichtsstunde halten, welche vergleichbar mit dem Unterricht in der Schule ist. Ich nutze dazu ein Whiteboard (eine Magnettafel, auf die ich mit wasserlöslichen Stiften schreiben kann)

Welche Vorteile bietet der Englisch Privatunterricht per Skype?

Der Privatunterricht per Skype spart Ihnen Zeit und Fahrtkosten und schont häufig auch Ihre Nerven, da Sie sich erst gar nicht auf den Weg zum Englischunterricht machen müssen. Somit können Sie nicht im Stau stehen, müssen keinen Parkplatz suchen und erscheinen daher immer pünktlich zum Unterricht. Dies gilt natürlich auch für Ihr Kind: Kein verpasster Bus auf dem Weg zur Nachhilfe,…
Mit Skype lernen Sie / Ihr Kind in gewohnter Umgebung Englisch.
Ihnen bleibt mehr Zeit für andere wichtige Dinge / Erledigungen; ihrem Kind mehr Zeit für Freunde und Hobbys.

Meine Erfahrungen mit dem Englisch Privatunterricht per Skype

Zugegeben… es hat lange gedauert von der Idee bis zur Umsetzung. Anfangs hatte ich viele Zweifel.

  • Wie vermittle ich den Unterrichtsstoff, ohne ein Blatt Papier zur Hand zu haben, auf dem ich schnell etwas bildlich veranschaulichen kann?
  • Kann ich überprüfen, ob mein Nachhilfeschüler Wörter richtig schreibt und nicht nur richtig ausspricht?
  • Wie gelingt es mir, den Schüler zu begeistern?
  • Unterricht per Skype… lässt sich der Schüler da nicht leicht ablenken?
  • Werde ich die eventuell zu erwartenden Neuanmeldungen für meine Nachhilfe / meinen Englischunterricht bewältigen, wenn ich meinen Wirkungskreis aus dem kleinen, beschaulichen Pforzheim erweitere und nicht nur in ganz Deutschland, sondern auch in Österreich, der Schweiz und allen anderen Orten auf dieser Welt unterrichten kann?

Mittlerweile weiß ich, dass all diese Zweifel völlig unbegründet waren.

  • Auf dem Whiteboard lässt sich schnell etwas bildlich veranschaulichen.
  • Ich kann mir den Bildschirm des Schülers freigeben lassen, wenn wir Online-Übungen auf einer Webseite machen und kann so sehen, ob mein Schüler die Wörter richtig schreibt.
  • Bisher waren alle Schüler hellauf begeistert und sind dem Unterricht stets mit größter Aufmerksamkeit gefolgt. Ein Abschweifen vom Thema gab es fast nie. Und wenn… dann nur sehr, sehr kurz.
  • Auf Wunsch und bei gegenseitigem Einverständnis kann die Skypestunde komplett oder in Ausschnitten aufgezeichnet werden. Somit hat der Schüler die Möglichkeit, die Stunde zur Wiederholung noch einmal Revue passieren zu lassen.
  • Um weiterhin gut auf Ihren ganz persönlichen Wunschtermin eingehen zu können, habe ich mich mit einer Muttersprachlerin zusammengetan. Dies bietet für mich den Vorteil, dass ich mich weiterhin auf meine Stärke, die Vermittlung der englischen Grammatik konzentrieren kann und meine Kollegin einspringt, wenn Sie sich in den Grundlagen fit genug fühlen um mit einer längeren Konversation auf Englisch zu beginnen.
Nachhilfe via SkypeMeine Englischnachhilfe können Sie als Privatunterricht ganz flexibel, bequem und von jedem Ort via Skype nutzen!

 

 

 

Haben Sie oder Ihr Kind schon Erfahrungen mit Englisch Privatunterricht per Skype gemacht? Haben Sie noch Fragen? Ich freue mich auf Ihren Erfahrungsbericht und beantworte Ihre Fragen gerne. Schreiben Sie einen Kommentar!

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.